NORI - Bissingen (Nördlinger Ries)

Nördlich der Station NORI befindet sich das Nördlinger Ries, das für das Stationskürzel namensgebend war.

Der alte Hochbehälter der Gemeinde Bissingen ist Standort der Erdbebenstation NORI. Nach langer Suche konnte hier endlich ein guter Messpunkt besetzt werden, der die gestellten Anforderungen erfüllt.

Stationsdaten

  • Longitude 10.625°; Latitude 48.720°; Höhe (NN) 480m
  • Seismometer: Lennartz Le3D-1 Hz 3 Komponenten
  • Digitalisierer: Lennartz M24 (Abtastrate 200 Hz)

Genauere technische Informationen und aktuelle SEED Volumes zu dieser Station sind unter weiterführende Informationen zu finden.

Geologie

Bunte Trümmermasse

Das Ries ist eine geologisch in Deutschland einmalige Struktur. Hier entstand ein 20km grosser Krater durch den Einschlag eines Meteoriten.

Bilder der Station

Bild von Station NORI
+Der Rieskrater ist deutlich in der topographischen Karte als kreisrundes Objekt zu erkennen

Weiterführende Informationen

Links zu anderen Angeboten

LMU

Bayerisches Landesamt für
Umwelt